DAN Institut

DAN Institut

Unsere Gesellschaft ist geprägt von Technik und Wissenschaft, aber ist dies auch wirklich alles? Fehlt zu einem wirklich erfüllten Leben nicht noch etwas? Sinn- und Ziellosigkeit sind weitere Merkmale unseres modernen Lebens. Gibt es wirklich nichts, für das es sich zu leben lohnt?

Weitverbreitet ist auch die Meinung, dass es unbedingt nötig ist, möglichst viel Geld zu verdienen. Aber macht dies glücklich und führt zu einem erfüllten Leben? Unsere Spassgesellschaft wird zunehmend unverbindlicher. Fehlen hier nicht mit der Zeit wirkliche Werte des Lebens?

Das DAN Institut möchte Antworten auf all diese Fragen geben und Hilfen aufzeigen, wie sich jeder für sich mit seinem Leben sinnvoll umgehen kann. Dabei gehen wir von einem umfassenden Weltbild aus, denn der Mensch ist mehr, als es auf den ersten Blick erscheint.

Ziel und Absicht

Das DAN Institut basiert im Wesentlichen auf folgende Grundideen:

Hilfen für ein bewusstes Leben
Es werden Hilfen angeboten zu einer Bewusstseinserweiterung, das heisst, es werden Wege aufgezeigt, wie bewusst gelebt werden kann. Bewusst leben heisst auch bewusst umgehen mit sich selbst. Dazu ist es nötig, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen, selbst zu bestimmen und sich nicht einfach treiben zu lassen - der Mensch ist nicht das Opfer der Umstände.

Hilfe zur Selbsthilfe
Das DAN Institut zeigt Wege zur Selbsthilfe auf; damit jedermann wieder in der Lage ist, sein Leben in die eigenen Hände zu nehmen - der erste Schritt zur wirklichen Unabhängigkeit. Nur wer sein Leben selber und eigenständig lebt, lebt wirklich.

Selbständigkeit und Eigenverantwortung fördern
Die Selbständigkeit und die Eigenverantwortung werden gefördert. Es werden Hilfen und Hilfsmittel angeboten und Wege gezeigt, aber die Schritte darf oder muss jedes Wesen selbst, aus eigenem Willen und Antrieb, tun. Die Verantwortung für sich selbst kann nicht an andere delegiert werden. Jedes Wesen hat den freien Willen mit auf seinen Weg bekommen. Diesen gilt es zu respektieren.

Eigene Fähigkeiten entwickeln
Die eigenen Fähigkeiten werden in Seminaren und Ausbildungen geweckt, gefördert und entwickelt. Dabei wird der Mensch als Ganzes angesehen und nicht als eine Summe von Einzelteilen.

Nach aussen treten
Mit dieser Arbeit möchte das DAN Institut die gesellschaftliche Stellung der spirituellen Werte verbessern. Die Angebote stehen jedermann offen, es bedarf keines elitären Inseldaseins, sondern dem wirklichen Dastehen mitten im Alltag. Durch diese Offenheit können Vorurteile der Arbeit im Geistigen gegenüber abgebaut werden.

Bindung
Das DAN Institut hat keine Mitglieder oder Ähnliches. Es bestehen keinerlei Verpflichtungen (weder ideeller noch finanzieller Art). Jede Person entscheidet selbst, ob, was, wann und bei wem sie ein Angebot nutzen möchte.

Materielle Gegenleistung
Das DAN Institut verfolgt kein Gewinnstreben, braucht aber für den Betrieb ebenfalls finanzielle Mittel. Diese setzen sich wie folgt zusammen: Verkauf DAN Produkte und Spenden.

Das grosse Ziel der Menschen ist es, über das Erlernen und Leben der fünf Seelenqualitäten (Freude, bedingungslose Liebe, Demut, Bescheidenheit und Wahrheit - Selbstehrlichkeit) wieder zum Ursprung zurückzufinden. Hier möchte das DAN Institut mit seinem Angebot Hilfestellungen geben.

Grundwerte

Alle Tätigkeiten des DAN Institutes basieren auf den Grundwerten. Diese ethischen Werte leiten und führen alle Aktivitäten. Sie bilden ebenfalls das Fundament der Seminare und Ausbildungen.

Diese Grundwerte sind:

  • die fünf Seelenqualitäten
  • der freie Wille
  • die Gesetzmässigkeit des Echos
  • Rhythmus


Die Grundwerte des DAN Institutes sind in der Broschüre DAN - DAN Institut beschrieben.

DAN Fairness

Wir halten uns an die Richtlinien des DAN Fairness Signets.

Fairness gegenüber der Menschheit als Ganzes:
Es werden nur Produkte und Dienstleistungen angeboten, welche menschenwürdig sind.

Fairness gegenüber Natur und Umwelt:
Bei Herstellung und Vertrieb der Produkte oder Dienstleistungen wird auf einen sinnvollen Einsatz der natürlichen Ressourcen grossen Wert gelegt und die Entstehung von umweltschädigenden Stoffen verzichtet.

Fairness und Achtung gegenüber jedem Leben:
Auf den Vertrieb, die Verwendung oder die Entwicklung von Produkten (Pflanzen, Fleisch, usw.) welche durch Manipulationen an Genen entstanden sind, oder aus nicht artgerechter Haltung stammen, wird verzichtet.

Fairness gegenüber der Gesellschaft:
Das Wirken ist nicht auf die Maximierung des Gewinns ausgerichtet, sondern die Zielsetzungen orientieren sich an anderen, im Einzelfalle konkret formulierten, Wertvorstellungen.

Fairness gegenüber den Mitarbeitern:
Diese werden unabhängig von Herkunft und Geschlecht in jeder Hinsicht als mündige, gleichberechtigte Menschen behandelt und für ihre Leistung angemessen entschädigt.

Fairness gegenüber den Geldgebern:
Sie erhalten eine angemessene Entschädigung für ihre Leistungen. Die regelmässige, ehrliche Information über den Geschäftsverlauf hilft zusammen mit einer verantwortungsvollen mittel- und langfristigen Planung, die Risiken für Verluste gering zu halten.

Fairness gegenüber den Kunden:
Die Eigenschaften der Produkte und Dienstleistungen werden korrekt deklariert und zu einem angemessenen Preis verkauft. Der Kunde wird als Partner behandelt.

Fairness gegenüber den Lieferanten:
Die Teil- und Fertigprodukte sowie die Dienstleistungen werden zu einem angemessenen Preis eingekauft, welcher auch den Lieferanten ein Überleben ermöglicht. Die Lieferanten werden als Partner behandelt.

Fairness gegenüber den Konkurrenten:
Diese werden mit Respekt und Anstand behandelt, auf Verleumdungen, üble Nachrede, usw. wird verzichtet.

Fairness gegenüber dem DAN Fairness Signet:
Die Firmen bzw. Organisationen verpflichten sich, während der Gebrauchsdauer des DAN Fairness Signets alle hier deklarierten Forderungen einzuhalten.

Muri, Juni 2006

Organisation

DAN Zentrum Muri

Das DAN Zentrum Muri bildet die operative Einheit des DAN Institutes.

 

DAN Institut

Kirchenfeldstrasse 6

5630 Muri AG

+41 78 405 94 23

info@dan.ch

 

Hier sind folgende Aufgaben zusammengefasst:

  • Sekretariat
  • Adressverwaltung
  • Internetauftritt
  • Bereitstellen der DAN Produkte
  • Verkauf und Vertrieb der DAN Produkte
  • Unterhalt der Räumlichkeiten

 

DAN Forum

Die DAN Foren bilden selbständige operative Einheiten des DAN Institutes. Jedes DAN Forum ist eigenständig und organisiert sich selbst. Besonderen Wert wird auf ein einheitliches Angebot und Erscheinungsbild gelegt.

Das DAN Forum erhält vom DAN Institut eine Lizenz und verpflichtet sich dadurch, die festgelegten Rahmenbedingungen einzuhalten. Die aktuelle Liste der DAN Foren finden sie hier.

Anfahrt

Das DAN Institut hat seine Räumlichkeiten an der Kirchenfeldstrasse 6 (Migrosgebäude) in 5630 Muri/AG

Im Migrosgebäude befindet sich ein kostenpflichtiges Parkhaus.

Vom Bahnhof aus ist das DAN Institut zu Fuss in ca. 7 Minuten erreichbar.

Adressen operative Einheiten

Name Land PLZ Ort E-Mail Webseite
DAN Zentrum Schwarzwald DE 77815 Bühl eMail klick mich
DAN Forum Lindenberg CH 5630 Muri eMail klick mich
DAN Forum Luzern CH 6004 Luzern eMail klick mich
DAN Forum Rigi CH 6353 Weggis eMail klick mich
DAN Forum an der Isar DE 82538 Geretsried eMail klick mich
DAN Forum auf den Fildern DE 70771 Leinfelden-Echterdingen eMail klick mich
DAN Forum Fuchstal DE 86925 Fuchstal/Leeder eMail klick mich
DAN Forum Garching DE 85748 Garching-Hochbrück eMail klick mich
DAN Forum Passau Land DE 94060 Pocking eMail klick mich
DAN Forum Dialog AT 6900 Bregenz eMail klick mich